Bafög-Betrüger Und dann kam Post vom Staatsanwalt

Wer beim Bafög betrügt, riskiert happige Rückforderungen und schlimmstenfalls sogar eine Verurteilung wegen Betrugs. Zwei Anwälte verraten auf SPIEGEL ONLINE, wie man sich am besten verhält, wenn die Behörden misstrauisch geworden sind.

Bafög-Sünder: Wann ist die Karriere gefährdet?