Bafög-Urteil Verfassungsgericht kippt Rückzahl-Regel teilweise

Studienförderung paradox: Wer in den neunziger Jahren im Westen besonders schnell Medizin studierte, bekam einen Teil seiner Bafög-Schulden erlassen. Angehende Ärzte im Osten hatten diese Chance nicht. Jetzt entschied das Bundesverfassungsgericht: Die Ungleichheit muss korrigiert werden.
Medizinstudium: Ungerechtigkeit bei Bafög-Erlass im Osten

Medizinstudium: Ungerechtigkeit bei Bafög-Erlass im Osten

Oliver Berg/ dpa
otr/dpa/dapd
Mehr lesen über