22qm für 260 Euro warm Viele neue Mini-Wohnungen für Studenten

Ein Raum, Küchenzeile, kleines Bad: Die Bundesregierung will ein Förderprogramm für studentischen Wohnraum auflegen. Die Mikrowohnungen sollen mindestens 22 Quadratmeter groß sein und dürfen höchstens 260 Euro warm kosten.
Wohnheimzimmer in Konstanz (Archiv): Leben auf engstem Raum - für Studenten, Rentner und Flüchtlinge

Wohnheimzimmer in Konstanz (Archiv): Leben auf engstem Raum - für Studenten, Rentner und Flüchtlinge

Foto: Bernhard Matuschak/ picture-alliance/ dpa/dpaweb
Ratgeber fürs Zusammenwohnen: Was nun, Herr WG-Psychologe?
Fotostrecke

Ratgeber fürs Zusammenwohnen: Was nun, Herr WG-Psychologe?

Foto: Corbis
him/dpa/afp
Mehr lesen über