Online-Panne Professor schaut Pornos und alle schauen zu

Weil er in einem Hörsaal ein Sexvideo schaute, hat ein belgischer Professor mächtig Ärger. Zwar war die Vorlesung vorbei, im Hintergrund aber lief der Beamer weiter. Per Live-Stream wurde der private Spaß ins Netz übertragen. Die Uni will den Belgier nicht mehr einladen.
Sexvideo am Arbeitsplatz: Premium-Account für den Professor

Sexvideo am Arbeitsplatz: Premium-Account für den Professor

Foto: Corbis
Screenshot der amerikanischen Website Gawker.com

Screenshot der amerikanischen Website Gawker.com

jon