Studenten im Widerstand: "Wir waren wie versteinert"
Fotostrecke

Studenten im Widerstand: "Wir waren wie versteinert"

Foto: Mario Wezel

Widerstand an DDR-Unis Wir wollten ein normales Studentenleben

Ihre Geschichten kennt fast niemand: In den fünfziger Jahren kämpften ostdeutsche Studenten für Demokratie. Sie verteilten Flugblätter und landeten im Arbeitslager. Ihr Anführer wurde in Moskau hingerichtet.
Von Wiebke Schönherr
Hol Dir den gedruckten UniSPIEGEL!
Foto: Illustration: Simon Spilsbury
"Ein Ossi ist kein Ossi"
Foto: DPA