"Bielefake"-Satire Wir sehen uns nur in dieser Welt…

…und auf keinen Fall in Bielefeld. Denn die Stadt gibt's doch gar nicht: alles Lüge, pure Kulisse, üble Täuschung. Zur Verschwörungstheorie läuft jetzt ein Studentenfilm. Volker Backes war bei der Premiere in der Phantomstadt - und hat mit dem Erfinder der Bielefeld-Legende gesprochen.
"Bielefake": Der Film zur Phantomstadt
Fotostrecke

"Bielefake": Der Film zur Phantomstadt

Foto: Federico Gambarini/ dpa
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.