Von der Förderschule an die Uni "Die Ärzte sagten, ich sei intelligent"

Sonderschüler! Dieses Stigma klebte an Christian Corrada. Er lernte erst spät richtig sprechen, landete auf einer Förderschule - dann kämpfte er sich hoch, bis zum Einser-Uni-Abschluss. Heute macht er Karriere als Wirtschaftsingenieur. Wie hat er das geschafft?
Von Jan Söfjer
Achtjähriger bei den Hausaufgaben: Wer macht Abi - und wer nicht?

Achtjähriger bei den Hausaufgaben: Wer macht Abi - und wer nicht?

Patrick Pleul/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über