Blogger im ägyptischen Knast Familie startet weltweite Protestkampagne

Ägyptische Sicherheitskräfte halten ihn fest, an einem unbekannten Ort. Jetzt organisieren Verwandte des deutsch-ägyptischen Bloggers und Studenten Philip Rizk eine Internet- und Protest-Kampagne - und bekommen Unterstützung aus der ganzen Welt.
Mit Material von dpa, AP und Reuters