Pfeil nach rechts

Abschlussarbeit an britischer Uni Student rappt sich zum Bachelor

Eine trockene Abhandlung mit 10.000 Wörtern zum Ende des Studiums? Darauf hatte ein 22-Jähriger aus Norwich keine Lust. Er schrieb ein Rap-Album als Bachelorarbeit - und wurde belohnt.