Grundsatzurteil Studiengebühren dürfen nicht abschrecken

Das Auslaufmodell Studiengebühren bleibt grundsätzlich erlaubt. Allerdings nur unter bestimmten Bedingungen, urteilte jetzt das Bundesverfassungsgericht: Sie müssen sozialverträglich sein und dürfen ein Studium nicht verhindern - und sie dürfen nicht nur von auswärtigen Studenten verlangt werden.
Studenten in Frankfurt (Archiv): Welche Gebühren sind zulässig?

Studenten in Frankfurt (Archiv): Welche Gebühren sind zulässig?

Foto: Daniel Roland/ AP
Foto: Andreas Gebert/ dpa
otr