Burschentag 2011: Ehre, Freiheit, Vaterland, Rassismus
Foto: dapd
Fotostrecke

Burschentag 2011: Ehre, Freiheit, Vaterland, Rassismus

Burschenschafter Kai Ming Au "Ich war fassungslos"

Nicht deutsch genug? Der Dachverband Deutsche Burschenschaft diskutierte darüber, die Verbindung von Kai Ming Au auszuschließen, weil sie den chinesischstämmigen Studenten aufgenommen hat. Nach dem Eklat spricht er im Interview über seine Empörung - und erklärt, warum er immer noch gern Burschenschafter ist.
Mehr lesen über