Treffen in Eisenach Burschenschafter ziehen "Ariernachweis"-Antrag zurück

Kehrtwende in Eisenach: Nach der Aufregung um eine mögliche Neuauflage des "Ariernachweises" haben die Burschenschafter ihren umstrittenen Antrag zurückgezogen. Ein Sprecher des Dachverbandes sagte, über die Herkunftskriterien sei beim Burschentag nicht einmal abgestimmt worden.
Funktionäre der Deutschen Burschenschaft: Pressesprecher Tributsch und Sprecher Mötz

Funktionäre der Deutschen Burschenschaft: Pressesprecher Tributsch und Sprecher Mötz

Foto: SPIEGEL ONLINE
Foto: Michael Reichel/ dpa
otr/stü