Rechtsextreme gegen National-Liberale Burschenschafter im Scheidungskrieg

Duell in Stuttgart: Auf dem Sonder-Burschentag steuert der Streit zwischen rechtsextremen und national-liberalen Burschenschaftern auf seinen Höhepunkt zu. Der Dachverband steht unmittelbar vor der Spaltung - und droht dadurch vollends zum völkischen Kampfbund zu werden.
Burschenschafter in Eisenach (Archivbild): Die Spaltung droht

Burschenschafter in Eisenach (Archivbild): Die Spaltung droht

Foto: Martin Schutt/ picture alliance / dpa