Mauerfall: Studenten, hört die Signale
Foto: AFP
Fotostrecke

Mauerfall: Studenten, hört die Signale

DDR-Hochschulen vor 20 Jahren Studis, zur Freiheit

Das Personal war handverlesen, die Welt der Wissenschaft voller Denkverbote - die DDR gängelte Studenten und Dozenten an den Universitäten. Das änderte sich radikal mit dem Fall der Mauer: Nach der bleiernen Zeit schien die Weltgeschichte jäh zu explodieren. Studenten erinnern sich.
Von Armin Himmelrath und Britta Mersch
Mehr lesen über