Dresscode für Lehrer Enge Jeans und fusselnde Strickjacken sind tabu

Nur wer als Lehrerin "gepflegte Beine" hat, darf an einer Schweizer Schule kurze Hosen tragen, auch lange Bärte gelten als "unhygienisch". Das Kollegium hat sich den Dresscode mithilfe eines Stilberaters selbst erteilt.
Dürfte diese Dame an der Schweizer Volksschule unterrichten?

Dürfte diese Dame an der Schweizer Volksschule unterrichten?

Foto: Corbis
Zur Person
Foto: Beni Blaser