EU-Urteil zu ausländischen Medizinstudenten Derf's a bisserl Diskriminierung mehr sein?

Der EU-Gerichtshof erlaubt Unis in Belgien und Österreich, den Zugang zum Medizinstudium für Ausländer zu begrenzen. Im Streitfall müssen Gerichte aber sehr genau begründen, warum ausländische Studenten dem nationalen Gesundheitswesen schaden. Zu wenig Geld ist kein Argument mehr.
Audimax der Uni Wien: Rappelvoll, wegen der vielen "Piefke"?

Audimax der Uni Wien: Rappelvoll, wegen der vielen "Piefke"?

Foto: univie.ac.at
mit Material von dpa und APD