Sexismus-Streit über "Avenidas"-Verse Umstrittenes Gedicht wieder an Hauswand zu sehen

Eine Berliner Hochschule ließ das Gedicht "Avenidas" von Eugen Gomringer übermalen, weil Studenten es sexistisch fanden. Nun ist es wieder da - ganz in der Nähe.
Das Gedicht an zwei Fassaden der Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte" Hellersdorf

Das Gedicht an zwei Fassaden der Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte" Hellersdorf

Foto: Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte" Hellersdorf
"Avenidas"

"Avenidas"

Foto: Wohnungsgenossenschaft "Grüne Mitte" Hellersdorf
kha