Illegale Einwanderung US-Ermittler ködern Migranten mit Fake-Uni

Mit einer Universität, die es in Wahrheit gar nicht gibt, wollten US-Ermittler illegalen Einwanderern auf die Spur kommen. Der Plan ging offenbar auf. Dutzende Inder wurden verhaftet.
Studentin in Bibliothek (Symbolbild)

Studentin in Bibliothek (Symbolbild)

Foto: Getty Images/ Hero Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Screenshot/ University of Farmington

Screenshot/ University of Farmington

Foto: University of Farmingotn
fok