Pfeil nach rechts

Syrischer Wissenschaftler in Deutschland "Wenn ich hart arbeite, kann ich eine Brücke sein"

Ahmad Al Ajlan floh aus Damaskus, um frei arbeiten zu können. Heute forscht der Soziologe zur Situation von Flüchtlingen in Deutschland - auch im sächsischen Bautzen, wo es immer wieder zu rassistischen Übergriffen kommt.
Von Luisa Houben
Soziologe Ahmad Al Ajlan

Soziologe Ahmad Al Ajlan

Sven Döring / Agentur Focus / DER SPIEGEL
Ahmad Al Ajlan: "Es fehlt an Vielfalt in Bautzen"

Ahmad Al Ajlan: "Es fehlt an Vielfalt in Bautzen"

Sven Doering / Agentur Focus /DER SPIEGEL
Heldenzeit in Heidelberg