Streit über Sprache an Unis Grande Nation soll Englisch sprechen

Bisher galt an Frankreichs Unis das Gesetz: Dozenten müssen auf Französisch unterrichten. Ministerin Geneviève Fioraso will diese Vorschrift nun lockern und löst damit massive Proteste aus. Sprachschützer fürchten um das kulturelle Erbe, Oppositionspolitiker gar um den Einfluss Frankreichs in der Welt.
Ministerin Fioraso: "Herrliche Scheinheiligkeit"

Ministerin Fioraso: "Herrliche Scheinheiligkeit"

Foto: FRANCOIS GUILLOT/ AFP
seh
Mehr lesen über