Pfeil nach rechts

Geld, Sex, Korruption Juraprofessor legt Geständnis ab

Im Prozess gegen einen Hannoveraner Juraprofessor gibt es Bewegung. Der 53-Jährige soll Doktoranden gegen Geld betreut und Studentinnen gegen Sex gute Noten gegeben haben. Heute gestand er - wegen Schulden nach dem Hausbau habe er die Einnahmen gebraucht.