Gesucht Die Marketingflops des Jahres

2001 war ein gutes Jahr für Schadenfrohe - und ein schlechtes für manche Marketing-Experten, die sich unsterblich blamierten. Die Uni Duisburg vergibt nun erstmals den Anti-Oscar "Goldener Marketingflop". Heiße Kandidaten: der VW-"Phaeton", RTL mit dem Mogel-Millionär und eine D2-Sonnenanbeterin im Oktober.
"Ich heirate einen Millionär" bei RTL: Braut und Bräutigam kannten sich

"Ich heirate einen Millionär" bei RTL: Braut und Bräutigam kannten sich

Foto: DPA
Marketing-Totalschaden von VW: Amokfahrt in die Mythologie mit dem Phaeton

Marketing-Totalschaden von VW: Amokfahrt in die Mythologie mit dem Phaeton

Foto: AP
Niemand wollte 'ranbleiben bei SAT.1, dem freundlichen Familiensender: Quotensturz um 20.15 Uhr

Niemand wollte 'ranbleiben bei SAT.1, dem freundlichen Familiensender: Quotensturz um 20.15 Uhr

Foto: AP
D2 mit dem SUN-Tarif: Sommer-Werbung kommt im Oktober nicht so gut

D2 mit dem SUN-Tarif: Sommer-Werbung kommt im Oktober nicht so gut

Verbrecher-Plakate der CDU: Generalsekretär Laurenz Meyer steckte Prügel ein und musste einen Rückzieher machen

Verbrecher-Plakate der CDU: Generalsekretär Laurenz Meyer steckte Prügel ein und musste einen Rückzieher machen

Foto: DPA