Pfeil nach rechts

Harvard unter Pornoverdacht Sex-Bombe für einsame Superhirne

Harvards Elitestudenten sind eher für wissenschaftliche Leistungen als für sexuelle Ausschweifungen bekannt. Studentinnen geben nun ein künstlerisches Erotikmagazin heraus - mit Segen der Uni-Leitung. Die US-Medien witterten Sittenverfall: Porno hinter Efeumauern?