Interview zum Föderalismus-Gerangel "Schleichende Zerstörung unseres Hochschulsystems"

Die maroden deutschen Unis stehen vor einem massiven Zustrom an Studenten. Können die Länder das allein meistern? Im Interview beschreibt Hochschulexperte Klaus Landfried die umstrittene Föderalismusreform als "Zeitbombe" und warnt vor einer Kleinstaaterei des Wissens.