Manipulationsverdacht Sozialpsychologe verzichtet auf renommierten Forscherpreis

Er galt als international angesehener Sozialpsychologe und sollte ein Fünf-Millionen-Projekt an der Uni Bochum betreuen. Dann wurden Manipulationsvorwürfe gegen Jens Förster laut. Nun verzichtet er auf die Auszeichnung.
Verzichtet nach Manipulationsvorwürfen auf den renommierten Forscherpreis: Sozialpsychologe Jens Förster

Verzichtet nach Manipulationsvorwürfen auf den renommierten Forscherpreis: Sozialpsychologe Jens Förster

imago
bkr/dpa
Mehr lesen über