Jung, grün, europäisch Von der Uni ins EU-Parlament

Als Abschiebegleis mit üppigem Gehalt gilt vielen Parteien das EU-Parlament, das Image der Abgeordneten ist mies. Ska Keller, 27, ließ sich nicht schrecken: Die Studentin und Vorzeige-Europäerin schaffte auf Anhieb den Sprung nach Brüssel - und will dort für ihre Ideale streiten.
Von Solveig Naber