Junior-Professoren in Niedersachsen Das langsame Ende der Habilitation

Noch in diesem Jahr will der niedersächsische Wissenschaftsminister Thomas Oppermann die ersten Juniorprofessoren einstellen. Auch ohne Habilitation dürfen sie wie normale Professoren lehren und forschen. Mit den Plänen greift Oppermann einem Gesetzentwurf von Bildungsministerin Bulmahn vor.
Mehr lesen über