Prozess zur Wissenschaftsfreiheit Soziologin Jutta Allmendinger siegt gegen AfD

Juristische Klatsche für die Thüringer AfD-Fraktion: Ihr Versuch, die Veröffentlichung einer Studie zu verhindern, ist gescheitert. Die Partei habe in ihrer Klage Inhalte verzerrt, urteilte das Gericht.
Jutta Allmendinger, Direktorin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)

Jutta Allmendinger, Direktorin des Wissenschaftszentrums Berlin für Sozialforschung (WZB)

Foto: Inga Haar
him