Kölner Kopierkarten-Streit AStA geht vor Gericht

Über abgelaufene Kopierkarten ärgern sich derzeit Tausende Studenten der Kölner Uni: Zum Vervielfältigen taugen die Karten nicht mehr, das aufgeladene Geld gibt es aber auch nicht zurück. Nun will der AStA eine Sammelklage gegen die Bürofirma anstrengen, die die Karten vertreibt.
Von Britta Mersch