Künftiger Humboldt-Präsident Real existierende Last der Vergangenheit

Hat Jan-Hendrik Olbertz, Kultusminister in Sachsen-Anhalt und bald Präsident der HU Berlin, als DDR-Forscher das SED-Regime gestützt? Oder hat er der Staatspartei "widerstanden", wie er sagt? Doktorarbeit und Habilitationsschrift des Wissenschaftlers nähren Zweifel am Bild, das er von sich zeichnet.
Minister Olbertz: Seine Promotionsschriften aus DDR-Tagen werfen Fragen auf

Minister Olbertz: Seine Promotionsschriften aus DDR-Tagen werfen Fragen auf

Foto: Jens Wolf/ picture alliance / dpa