Merkel und das Sturmgewehr: Kunst unter Beschuss
Foto: Martin Schwarze
Fotostrecke

Merkel und das Sturmgewehr: Kunst unter Beschuss

Merkel-Bild eines Leipziger Studenten Ist das Kunst, oder muss das weg?

Angela Merkel mit einem Gewehr am Kopf - so wollte ein Leipziger Kunststudent islamistische Gewalt in Syrien und die deutschen Waffenlieferungen in die Region thematisieren. Einem CDU-Abgeordneten war das zu viel. Er schaltete die Polizei ein.
Von Jennifer Stange und Marcus Engert
Mehr lesen über