Leben für die Eltern Ich pflege meine Mutter

Müssen wir unsere Eltern pflegen, wenn sie krank werden? Vicky, 26, und Karoline, 28, haben sich entschieden: Ein Heim kommt gar nicht in Frage. Sie nahmen ein Leben an, in dem sie viel Geduld brauchen - und fast nichts anderes mehr Platz hat als ihre pflegebedürftigen Mütter.
Von Peter Wagner
Vicky, 26, pflegt ihre Mutter seit deren Schlaganfall vor drei Jahren allein

Vicky, 26, pflegt ihre Mutter seit deren Schlaganfall vor drei Jahren allein

Foto: Maria Dorner
Karoline, 28, hat einen Mann, Kinder - und pflegt obendrein ihre Mutter

Karoline, 28, hat einen Mann, Kinder - und pflegt obendrein ihre Mutter

Foto: Maria Dorner
Mehr lesen über