Leben Steven Roger Fischer: "Eine kleine Geschichte der Sprache"