Ärger von Lehramtsstudenten "Ich verstehe, dass so viele das Studium abbrechen"

An deutschen Schulen fehlen Zehntausende Lehrer. Das Problem fängt schon an den Unis an: Fünf Lehramtsstudenten erzählen, was sich dringend ändern muss.
Von Maren Jensen
Helen A.

Helen A.

Foto: Privat
Stefan H.

Stefan H.

Foto: Privat
Lorena B.

Lorena B.

Foto: Privat
Liesa H.

Liesa H.

Foto: Privat
Eva A.

Eva A.

Foto: Privat