Medizin-NC vor dem Bundesverfassungsgericht Sie können doch nicht warten, bis alle grau sind

Das Bundesverfassungsgericht prüft, ob der Numerus clausus für Medizin rechtens ist. Dabei geht es um die Frage, welche Befähigung für das Studium nötig ist. Darf die Abinote das ausschlaggebende Kriterium sein?
Medizinstudenten an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Archiv)

Medizinstudenten an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Archiv)

Foto: Waltraud Grubitzsch/ dpa
mamk/AFP/dpa