Medizinstudium im Ausland Raus aus Deutschland

Medizin studieren wollen viele, streng sieben die Unis unter den Bewerbern aus. Wer an Numerus clausus und Medizinertest scheitert, kann es im Ausland versuchen - Schweiz oder Österreich, Ungarn, Tschechien oder Slowakei. Oft wird der Umweg ziemlich teuer.
Medizinvorlesung: Flucht vor dem Numerus clausus ins Ausland

Medizinvorlesung: Flucht vor dem Numerus clausus ins Ausland

Foto: TMN
dpa/jol