OECD-Studie Deutschland fällt bei Akademiker-Ausbildung zurück

Die Zahl der Akademiker steigt zu langsam, es fehlt an Ingenieuren, für Bildung steht zu wenig Geld bereit - in einem neuen Bericht stellt die OECD Deutschland ein schlechtes Zeugnis aus. Die Organisation sieht keinen Aufwärtstrend, sondern eine weitere Verschlechterung.
Ingenieure: In Deutschland gefragt, aber der Nachwuchs fehlt

Ingenieure: In Deutschland gefragt, aber der Nachwuchs fehlt

Foto: DPA