Pfundige Idee Großbritannien plant Studienplätze für Extra-Reiche

Britische Unis sollen künftig zusätzliche Studenten aufnehmen dürfen - wenn die bis zu dreimal höhere Studiengebühren zahlen. Das neue Modell diene der sozialen Gerechtigkeit, argumentiert die Regierung. Kritiker sagen: Künftig gelte Herkunft mehr als Hirn.
Britischer Uni-Staatssekretär David Willets: Freifahrtschein für Superreiche?

Britischer Uni-Staatssekretär David Willets: Freifahrtschein für Superreiche?

Foto: © POOL New / Reuters/ REUTERS
fdi/dpa