Plagiatsaffäre Schavan geht mit Anwälten gegen Uni Düsseldorf vor

Drei Stunden hat der Promotionsausschuss im Plagiatsfall Schavan beraten. Doch was dabei herauskam, soll niemand ohne die Zustimmung der Ministerin erfahren. Das haben ihre Anwälte durchgesetzt, sagt der Uni-Rektor - und entschuldigt sich.
Schavan in Jerusalem: Die Ministerin reist, die Uni prüft

Schavan in Jerusalem: Die Ministerin reist, die Uni prüft

Foto: BAZ RATNER/ REUTERS
Schavans Doktorarbeit: Hochschule in der Zwickmühle
Foto: TOBIAS SCHWARZ/ REUTERS
Fotostrecke

Schavans Doktorarbeit: Hochschule in der Zwickmühle