Studentenproteste in Portugal: "Wie blöd wir sind"
Foto: Raphael Thelen
Fotostrecke

Studentenproteste in Portugal: "Wie blöd wir sind"

Portugals Krisenkinder "Studiert, um Sklave zu sein"

Sie sind bestens ausgebildet, Jobs finden sie trotzdem kaum: Portugals Studenten plagt eine ungekannte Zukunftsangst. Nach dem Abschluss absolvieren sie Praktika oder schlagen sich als Scheinselbständige durch. Im Frühjahr haben Zehntausende protestiert, jetzt macht sich Resignation breit.