Prämien-Premiere Gutes Geld für gute Lehre

Erstmals schüttet Nordrhein-Westfalen die Einnahmen aus Studiengebühren aus. Leistung soll sich dabei lohnen: An die Fleischtöpfe dürfen reformfreudige Unis mit guten Lehrleistungen. Sie jubeln - und an den anderen Hochschulen gibt es lange Gesichter.