Allgemeinmedizin: Studenten kämpfen für Wahlfreiheit im PJ
Foto: Carsten Koall/ Getty Images
Fotostrecke

Allgemeinmedizin: Studenten kämpfen für Wahlfreiheit im PJ

Hausarzt-Pflicht für Medizinstudenten Aufstand der Arztanwärter

Ginge es nach den Gesundheitsministern der Länder, müssten alle Medizinstudenten vier Monate in Hausarztpraxen verbringen. Dann wäre es vorbei mit der Wahlfreiheit im Praktischen Jahr. Die Politik will so mehr Landärzte rekrutieren - doch selbst Allgemeinmediziner halten davon nichts.
Von Heike Sonnberger
Mehr lesen über