Prozess gegen Jura-Professor Anklage wegen Bestechlichkeit

Ein Jura-Professor aus Hannover steht wegen Bestechlichkeit in 78 Fällen vor Gericht. Der "Doktormacher" soll Juristen aus ganz Deutschland gegen Bezahlung zur Promotion verholfen haben. Außerdem gab's für Sex gute Noten. Der Prozess wurde unterbrochen.