Prüfungspfusch Medizinstudent kassiert 100.000 Euro Schadenersatz

Falsche Examensnoten können für die Verantwortlichen teuer werden. Ein Medizinstudent, der wegen einer Bewertungspanne der Prüfer durchfiel und erst mit fünf Jahren Verspätung Arzt werden konnte, erhält jetzt den Verdienstausfall erstattet - kein Einzelfall.