Radikales Professoren-Plädoyer "Todesstrafe für Leugner des Klimawandels"

Wer Kondome ablehnt und den Klimawandel verneint, habe den Tod verdient. Das schrieb ein Musikprofessor auf der Webseite der Uni Graz und bescherte seiner Hochschule eine Flut von Protest-E-Mails. Die Rektorin erwägt dienstrechtliche Konsequenzen - der Autor bereut.
Von Heike Sonnberger
Karl-Franzens-Universität Graz: Zählt die Menschenrechte zu ihren obersten Prinzipien

Karl-Franzens-Universität Graz: Zählt die Menschenrechte zu ihren obersten Prinzipien

Foto: Uni Graz