Reaktionen auf Karlsruher Urteil Hessen will Kopftücher verbieten, Niedersachsen zulassen

Die Lehrerin Fereshta Ludin darf im Unterricht ein Kopftuch tragen. Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass der Muslimin die Einstellung in den Staatsdienst nicht verweigert werden darf. Dafür müssten die Länder zunächst neue Gesetze erlassen. Parteien und Landesregierungen reagierten unterschiedlich.