Religionsstreit Grüner Jungpolitiker klagt über rassistische Anwürfe

Nachwehen des "Pro Reli"-Streits: Der Grüne Daniel Mack, 22, hat sich bei Twitter abfällig über die katholische Kirche geäußert. Politische Gegner hängten das an die große Glocke, nun sieht sich der hessische Jungpolitiker verfolgt - und sagt, es gehe um seine Hautfarbe.