Sexuelle Belästigung an US-Unis Juristen empört über verschärfte Harvard-Richtlinien

Sexuelle Anspielungen, erotische Witze, Annäherungsversuche: Die Elite-Uni Harvard hat neue Regeln zu sexueller Belästigung erlassen. Jura-Professoren kritisieren, mutmaßliche Täter würden nun unfair behandelt.
Jura-Fakultät in Harvard: "Grundbestandteile von Fairness fehlen"

Jura-Fakultät in Harvard: "Grundbestandteile von Fairness fehlen"

Foto: Darren McCollester/ Getty Images
Vergewaltigung an US-Unis: "Unwillkommener physischer Kontakt"
Foto: SPIEGEL ONLINE