Engagierte Doktoranden So verbessern wir die Welt

Sie helfen Schlaganfallpatienten mit Musik und entwickeln Super-Suchmaschine: Fünf Doktoranden erzählen, warum ihre Forschungsprojekte alles andere als reiner Selbstzweck sind - und wie sie die Welt ein kleines bisschen besser machen wollen.
Von Birk Grüling und Hinnerk Heuerburg
Junge Doktoranden: So verändern wir die Welt
FABIAN BIMMER/ AP

Fotostrecke

Junge Doktoranden: So verändern wir die Welt

Erwin Schoonderwaldt
Annemarie Friedrich
Johannes Müller
Wenke Wegner
Thorsten Hasche
Mehr lesen über
Verwandte Artikel