Skandal an der EBS "Ich hätte mehr wissen müssen"

Holperiger Start an der krisengeschüttelten European Business School: Gegen den Ex-Präsidenten ermittelt noch die Staatsanwaltschaft. Jetzt sagt der neue Chef, Rolf Cremer, im Interview, wie er das angeschlagene Image reparieren will - und wie die Eliteschmiede künftig Geld verdienen soll.
EBS-Campus in Oestrich-Winkel: Hochschule unter besonderer Beobachtung

EBS-Campus in Oestrich-Winkel: Hochschule unter besonderer Beobachtung

Foto: Thomas Lohnes / dapd
Das Interview führte Bärbel Schwertfeger